Skip to main content

Gartentypen nach Stil

Schon vor tausenden von Jahren entwickelten sich in der Gartenbaukunst bestimmte Stilrichtungen, die die Anlage und Gestaltung eines Gartens erheblich prägten. Geschuldet ist diese Entwicklung den Auftraggebern der Gartenbaumeister: Die prächtigsten, schönsten Gärten wurden stets für Herrscher und hohe Würdenträger angelegt, ihre Gärten sollten in der Regel repräsentativen Charakter aufweisen.




So kommt es, dass auch heute noch viele Stilrichtungen bekannt sind, die bereits seit mehreren hundert oder tausend Jahren existieren. Natürlich, seitdem haben sie sich weiterentwickelt, nahmen neue Elemente auf, wurden neu interpretiert. Geblieben aber sind bis heute ihre charakteristischen Stilelemente, mit denen auch Klein- und Vorgärten auf repräsentative Weise gestaltet werden können. Die bekanntesten und wichtigsten Stilrichtungen finden Sie in den folgenden Abschnitten.

Gartentyp

Gartentyp ©iStockphoto/jeu